RSS Feed

Twitter    Facebook, Urs Huber

 

 

News / Archiv
 

2., 3. & 4. Etappe Volcat – auf Rang 42 abgeschlossen...

Mit den Rängen 22, 51 und 25 in den letzten drei Etappen schloss ich das Volcat auf dem 42. Schlussrang ab. Natürlich enttäuschende Zahlen, und auch wenn ich das Mediterranean Epic letzte Woche und nun das Volcat schon zum vornherein primär als Training unter Rennbedingungen eingestuft hatte, habe ich mir etwas mehr erhofft. Doch auch in den letzten Tagen machte mir der stechende Schmerz im unteren Rücken täglich zu schaffen und so reduzierte ich den Einsatz mal etwas früher, mal etwas später und wurde somit jeweils immer etwas nach hinten durchgereicht in der zweiten Etappenhälfte.

Es ist eigentlich klar, dass sich die Probleme nicht verbessern können, wenn ich den Rücken täglich aufs Neue reize. Doch nun bleibt genügend Zeit, es auszukurieren, und ich hoffe, dies wird auch machbar sein. Ich hatte dieses Problem auch schon in früheren Jahren zu Beginn der Saison und es jeweils geschafft. Das ruppige Terrain hier in Spanien und acht Renntage waren wohl einfach etwas zu viel zum Anfangen.

Schlussrangliste
 

   
  Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern  

Teamsponsor
 
 

 

 
Personal Main-Sponsors
 

 
Personal Co-Sponsors

 
 
 
 

     
 
 

Swiss champion, Worlds and Europeans medalist, serial winner

 

© created by walti-design