RSS Feed

Facebook, Urs Huber

 

 

News / Archiv
 

2. Etappe Transalp - Kampf um Sekunden

Die heutige kurze Etappe von Nauders nach Scuol wurde im ersten Aufstieg, der direkt nach dem Start los ging, früh von Centurion 2 lanciert. Anscheinend haben sich die Beiden bestens erholt von gestern und wollten die Startschwierigkeiten von Lakata ausnutzen.

Tatsächlich konnten sich Geismayr und Pernsteiner bereits so früh entscheidend absetzen und gewannen die Etappe schliesslich. Gemeinsam mit den Topeaks bewegten wir uns den ganzen Tag ungefähr eine Minute dahinter auf zwei und drei. Mit genau einer Minute Rückstand nahmen wir die letzten zwölf, leicht ansteigenden, Kilometer nach Scuol in Angriff. In diesem Abschnitt konnten wir unseren Rückstand gemeinsam mit Topeak auf unter 20 Sekunden reduzieren und kamen auf Position zwei ins Ziel.

Somit konnten wir unseren dritten Gesamtrang weiter festigen und es zeichnet sich ein enges Rennen unter den drei Topteams ab.

Rangliste

   
  Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern  

Teamsponsor
 
 

 

 
Personal Main-Sponsors
 

 
Personal Co-Sponsors
 
 
 

     
 
 

Swiss champion, Worlds and Europeans medalist, serial winner

 

© created by walti-design